Weiterer Ausbau in Rehren

9 Apr

rinneHeute ist im Auetal ein neuer Freifunk-Knoten ans Netz gegangen. Die Zahnarztpraxis Dr. A. Rinne am Marktplatz in Rehren unterstützt Freifunk-Obernkirchen und bietet allen Nutzern nun einen entsprechenden kostenfreien Zugang an. Leider ist die Situation in Rehren z.Zt. noch nicht optimal, da die hier vorhandenen DSL-Zugänge häufig nur eine relativ geringe Geschwindigkeit aufweisen. Aber auch hier kann Freifunk durch den Aufbau von Mesh-Netzwerken oder Richtfunkstrecken helfen, die Situation zu verbessern. Hoffen wir, daß dieses Beispiel Schule macht und es uns gelingt, den Bekanntheitsgrad von Freifunk-Obernkirchen im Auetal weiter zu steigern, damit möglichst viele Auetaler bereit sind Freifunk zu unterstützen. Der Anfang am Markplatz ist jedenfalls gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.