Ausbau am Julianenkiosk

10 Dez

kioskEiner der recht stark frequentierten Knoten unserer Community hat gestern ein kleines Update bekommen. Am Julianenkiosk in Bad Eilsen wurde ein neuer Router installiert. Der bisher vorhandene TP-Link WR841 war teilweise mit der Anzahl der Clients überfordert, so dass dort ein leistungsfähigeres Gerät installiert werden musste. Der Zugang wird nun über einen TP-Link WR1043 mit etwas größerer Rechenleistung realisiert, der alte Router ist allerdings weiter als Mesh-Knoten in Betrieb. Damit kann nun rund um den Kiosk eine größere Fläche mit Freifunk abgedeckt werden. Für Kurgäste sollte nun auch im Eingangsbereich der umliegenden Kurkliniken eine Möglichkeit bestehen, das Freifunk-Netz zu nutzen. Rückmeldungen sind erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.