Freifunk in Gelldorf – Ortsbesichtigung

1 Sep

Wie vor einiger Zeit in der Zeitung bereits zu lesen war, soll in Gelldorf der erste Freifunk-Knoten in den Testbetrieb gehen. Wir werden uns morgen ein Bild von der Situation vor Ort machen.

Gelldorf-FW

Vorerst soll nur der Bereich östlich der Feuerwehr Gelldorf abgedeckt werden. Problem dabei ist, dass im Feuerwehrgebäude selbst kein Internet-Anschluss vorhanden ist. Geplant ist daher, den Internet-Uplink über eine Richtfunkstrecke aus westlicher Rchtung zu realisieren. Ob das technisch machbar ist muss sich erst noch zeigen. Die Entfernung ist zwar nicht gross, aber es könnten Gebäude stören, so dass wir hier wenig Möglichkeiten haben. Wünschenswert wäre es daher, wenn einer der direkten Nachbarn seinen Anschluss zur Verfügung stellen würde. Vielleicht findet sich ja kurzfristig noch jemand in der Nachbarschaft, der bereit ist, das Projekt „Freifunk in Gelldorf“ zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.